Patientenservice

Wärmetherapie

Sanfte Ganzkörperwärme (40-60 Grad) wird in Holzkabinen mittels langwelliger Infrarot-Strahler erzeugt.
Für Arthrose, Fibromyalgie, Rückenschmerzen oder einfach nur bei Stress ist die Methode ideal. Muskeln und Sehnen entspannen, Durchblutung und Entgiftung wird angeregt, die Gewichtsreduktion wird unterstützt (pro Sitzung werden bis zu 600 Kcal. verbraucht).
Meist wird zusätzlich mit einer kombinierten Lichtherapie die Stimmungslage verbessert. Der Kreislauf wird weniger als bei Saunen belastet, die Sitzung dauert 15-30 Minuten, man kann es also auch mal zwischendurch geniessen.

Hier finden Sie zusätzliche Informationen zum Herunterladen:

Patientenmerkblatt zur Wärmetherapie:

       
Patientenmerkblatt Wäremtherapie (PDF - 57 kb)

Zur Darstellung der auf dieser Seite angebotenen PDF-Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader der Firma Adobe. Der Acrobat Reader ist eine kostenlose und lizenzfreie Software zur Anzeige von PDF-Dateien, die Sie  hier für Ihr Betriebssystem downloaden können: